Sonstiges


Aktuelles am Kepi

Donnerstag, 21.06.
Eltern-Info-Abend Drogen-/Alkoholprävention für Kl. 8, 9 und 10 in der Mensa um 19.30 Uhr



Heutiges Datum
22. Juni 2018

Abiturjahrgang 1992 erneut zu Besuch
im Johannes-Kepler-Gymnasium



01.07.2017:

Das muss schon ein besonderer Jahrgang gewesen sein, der Abi-Jahrgang 1992! Anlässlich des 25-jährigen Abiturs folgten nicht nur deutlich über 20 Ehemalige der Einladung der Schule, sondern auch etliche ehemalige Lehrkräfte: Frau Anders, Frau Angele, Frau Göttler, Herr Gollhardt, Herr Hampel, Herr Hauber, Herr Petzold, Herr Röhm und Herr Triebsch! Da muss die Chemie sprichwörtlich gestimmt haben!














Zunächst kam man bei angenehmen Temperaturen im Schulhof zusammen, was auf Schüler- wie auf Lehrerseite ein großes Hallo verursachte!














In Raum 604 gab es Informationen zu den aktuellen Daten der Schule - und zu den Ursachen für die deutlich erkennbaren Risse in der Wand - das Kepi sackt ab, weil der Hang rutscht! Im Anschluss daran konnte Frau Göttler einige Original-Arbeitshefte aus der damaligen Oberstufe zurückgeben und für große Freude unter den "Geehrten" sorgen. Da es sich ausnahmslos um sehr gute Arbeiten handelte, wird so auch zum häuslichen Frieden bei den Ehemaligen beigetragen...




Das Gruppenfoto bei angenehm bewölkten Himmel...








In Anschluss an den offiziellen Teil spielte noch ein Teil der damaligen Abi-Band im Musiksaal auf und erinnerte an vergangene Tage und Lieder. An der Gitarre Jochen Schulz, am Klavier Hansjörg Gutbrod.













Wir sagen den Silbernen Abiturientinnen und Abiturienten Dank für Ihren Besuch und freuen uns, dass etliche aus ihren Reihen die "Vereinigung der Ehemaligen" unterstützen, und wünschen dem ganzen Abi-Jahrgang 1992 alles Gute!