Sonstiges


Aktuelles am Kepi

Donnerstag, 21.06.
Eltern-Info-Abend Drogen-/Alkoholprävention für Kl. 8, 9 und 10 in der Mensa um 19.30 Uhr



Heutiges Datum
22. Juni 2018

Workshop mit Wortkünstler Timo Brunke



"Wer wagt es, Rittersmann oder Knapp, zu tauchen in diesen Schlund?" - So lautet der Beginn von Schillers Ballade "Der Taucher". Timo Brunke, einer der bekanntesten Vertreter der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene, holte Schillers Gedicht in die Gegenwart und machte daraus einen eindrucksvollen Rap, der sich um König Döner, Prinzessin Lachma, Prinz Cun und besagten Schlund dreht.

Am 14.02.2017 besuchte der Stuttgarter Wortkünstler, Dichter und Autor mit seinem Programm "Lauteratur" das Johannes-Kepler-Gymnasium in Reutlingen, um mit Schülerinnen und Schülern des Literaturkurses von Frau Geigis und der AG Kreatives Schreiben von Herrn Hannemann zu arbeiten.

Zunächst performte Timo Brunke eben jenen Rap, bevor er den Schülern einen Einblick in die Geschichte des Poetry Slam gab, an dessen Entwicklung er als Vorreiter und Netzwerker in den 90er Jahren maßgeblichen Anteil hatte.




Ausgehend von drei Schreibimpulsen versuchten sich die Jugendlichen anschließend selbst am Verfassen von Texten, die sie in Form eines echten Poetry Slam mit Wettbewerbscharakter vortragen durften. Wie bei den großen Slam-Meisterschaften wurden die Sieger durch eine Applaus-Abstimmung ermittelt, was einen schönen Abschluss des Workshops bildete.