Sonstiges


Aktuelles am Kepi

Mittwoch, 16.01.
Mutscheln mit der VdE um 19.30 Uhr im Schützenhaus Reutlingen

Donnerstag, 17.01.
Infoabend Profilwahl für Kl. 7, 19.30 Uhr in der Mensa...



Heutiges Datum
16. Januar 2019

Kepi-Kickerinnen ziehen ins RP-Finale ein!



Nach den beiden Siegen auf Kreisebene und der damit verbundenen souveränen Kreismeisterschaft haben unsere Fußballerinnen der Jahrgänge 2001 bis 2003 nun auch das erste Turnier auf RP-Ebene überzeugend gewonnen.

Im ersten Spiel gegen das Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen erspielten sich die Kepi-Mädels dank einer guten Chancenverwertung einen scheinbar ungefährdeten 3:0-Vorsprung zur Halbzeit. Dank guter Moral und Ausdauer konnten es die Ehinger allerdings nochmals spannend machen und kamen auf 3:2 heran. Als das Kepi-Team diese kurze Phase der Unkonzentriertheit und Nervosität überstanden hatte, fiel das erlösende und vorentscheidende 4:2, bevor Ehingen mit dem Schlusspfiff nochmals auf 4:3 verkürzen konnte.

Im zweiten Spiel gewann Ehingen gegen das Eugen-Bolz-Gymnasium Rottenburg verdient mit 5:3, bevor die Kepi-Mädels mit einem deutlichen 7:0-Sieg gegen Rottenburg den Turniersieg unter Dach und Fach brachten.

In der Woche vom 15.-19.Juni (genauer Termin und Gegner stehen noch nicht fest) spielt das Kepi-Team nun im RP-Finale um den Einzug in das Landesfinale.

Für das Kepi spielten:
Marina Kies, Judith Honermann, Alicia Webber, Saskia Schwarz, Sara Brendle, Nina Schumacher, Julia Konsek, Luisa Franzmann, Majken Böckmann, Pauline Krug












(Fotos: Herr Frick)