Sonstiges


Aktuelles am Kepi

Mittwoch, 24.01.2018
Kursstufen-Info für die Klassen 10ab;

Donnerstag, 25.01.2018
Kursstufen-Info für die Klassen 10cd

jeweils um 19.30 Uhr



Heutiges Datum
22. Januar 2018

Fußball Oberstufenturnier am 11. Dezember 2015



"Lokomotive Lehrkraft" scheitert erneut hochdramatisch im Finale



Beim diesjährigen Fußball-Oberstufenturnier war das Teilnehmerfeld so ausgeglichen wie vielleicht noch nie. Aus den Klassenstufen 10, K1 und K2 sowie dem Lehrerkollegium meldeten sich insgesamt zwölf Mannschaften an und spielten die Vorrunde in drei Gruppen aus. Nach den sehr spannenden, hart umkämpften, aber stets fairen Spielen standen die Halbfinal- teilnehmer fest:



Während die Teams der Kursstufe 2 bereits die Segel streichen mussten, qualifizierten sich die Mannschaft "Proputin" (K1), die beiden Überraschungsteams aus der Klassenstufe 10 - "Die Hackfleisch-hassenden Zerhacker" (10c) und der "FC Downtown" (10f) - sowie das mit einer Niederlage ins Turnier gestartete Lehrerteam ("Lokomotive Lehrkraft") für das Halbfinale.

Während sich die "Lokomotive Lehrkraft" mit 1:0 gegen den "FC Downtown" durchsetzte, musste im zweiten Halbfinale ein Siebenmeterschießen die Entscheidung bringen: Hier hatte "Proputin" die besseren Nerven und zog ins Finale ein.

Im Finale führten die Lehrer früh mit 1:0 und feierten gedanklich bereits den zweiten Turniersieg nach 2013. Doch es sollte nicht sein!
30 Sekunden vor Spielende durchkreuzten die K1-Schüler die Feierpläne der Lehrer: Ausgleich zum 1:1, Spielende, erneut Siebenmeterschießen!
Auch hier war die Dramatik kaum zu überbieten: Nach dreifacher Verlängerung verschoss das Lehrerteam schließlich den entscheidenden Siebenmeter - sehr zur Freude der Schüler. "Proputin" durfte den Wanderpokal mit nach Hause nehmen und hat im nächsten Schuljahr die Möglichkeit den Turniersieg zu wiederholen.







Die Lokomotive Lehrkraft brennt allerdings schon jetzt auf eine Revanche...


Ein herzlicher Dank gilt allen Turnierhelfern:
Vielen Dank an Talat Jashanica und sein Team vom Sport-AK der SMV für die Bewirtung!
Vielen Dank an die Sportprofilschüler der 8e für die Hilfe bei der Turnierleitung!
Vielen Dank an die anwesenden Sanitäter!
Vielen Dank an Herrn Reiff für das professionelle "Schiedsrichtern" (ohne Pause!)!

(Text: Matthias Frick, Fots: Hr. Frick, Fr. Müller)