Sonstiges


Aktuelles am Kepi

...



Heutiges Datum
15. August 2018

Tolle Ergebnisse für Kepi-Schüler beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2016/17!



Am 1. September 2016 war der Startschuss zum diesjährigen Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten. Das Thema der 25. Ausschreibung "Gott und die Welt. Religion macht Geschichte" beschäftigte für die folgenden sechs Monate einige Oberstufenschüler der Geschichts-AG GESCHCHTEAMKEPI.

Sie begaben sich auf historische Spurensuche in ihrer Stadt, ihrem Ort oder ihrer Familie. Es entstanden spannende Wettbewerbsbeiträge, die jetzt mit Preisen belohnt wurden.

Zwei Arbeiten wurden mit einem Landessieg ausgezeichnet, eine Arbeit erhielt einen Förderpreis:

Landessieger:

Niclas Grießhaber "Wie entwickelte sich das Leben der Muslime in Reutlingen? Gehört der Islam zu Reutlingen?"
und
Franzi Gaibler "'Sehr geehrter Herr Pfarrer' Die evangelische Kirche im Gewissenskonflikt während der Zeit des Nationalsozialismus an regionalen Beispielen."
Hier können Sie auf GEA-Online mehr über die Arbeit erfahren!


Förderpreis:
Ardit Jashanica "Gottes Wort in Gustavs Ohr? Die Dimension des Glaubens in Gustav Werners Lebenswerk."



Unsere Landessieger haben noch die Chance, im November auf Bundesebene mit einem von 50 Bundespreisen ausgezeichnet zu werden. Wir drücken die Daumen!




Und hier alle aktiven und stolzen Mitglieder der Geschichte-AG!


Herzlichen Glückwunsch allen unseren Teilnehmern und auch ein dickes Dankeschön an die unterstützenden Kolleginnen!!!