Sonstiges


Aktuelles am Kepi

Mittwoch, 16.01.
Mutscheln mit der VdE um 19.30 Uhr im Schützenhaus Reutlingen

Donnerstag, 17.01.
Infoabend Profilwahl für Kl. 7, 19.30 Uhr in der Mensa...



Heutiges Datum
16. Januar 2019

Jugend trainiert für Olympia (Basketball) - Starker zweiter Platz beim Kreisfinale



Die Kepi-Basketballer der Jahrgänge 2001-2004 haben am Mittwoch, dem 3.2.2016, beim Kreisfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Pfullingen einen hervorragenden zweiten Platz errungen.

Gegen die Gastgeber vom Friedrich-Schiller-Gymnasium Pfullingen sowie die traditionell starken Gegner vom Uhland-Gymnasium und vom Wildermuth-Gymnasium aus Tübingen holten die "Kepi Owls" beeindruckende und verdiente Siege. Auch gegen die Seriensieger der Geschwister-Scholl-Schule Tübingen - Partnerschule der Walter-Tigers Tübingen - schnupperten die Eulen lange Zeit an der Sensation und hielten das Spiel bis kurz vor Schluss offen.




Die kaum eingespielten Kepi-Eulen mussten zudem auf Leistungsträger Nils Schmitz (Klasse 9e) verzichten, weshalb der Erfolg umso höher zu bewerten ist.




Für das Kepi erfolgreich am Ball waren: Bojan Kostovic, Tim Martinez, Benjamin Scheiber, Ramon Floor (alle Klasse 8e), Yann Ahlgrim, Fabian Martini, Tim Bisinger (alle Klasse 8c).


(Text und Fotos: Frick)