Sonstiges


Aktuelles am Kepi

...



Heutiges Datum
25. September 2018

Mathewettbewerb Känguru 2018



Känguru-Mathematikwettbewerb

Der Wettbewerb Känguru der Mathematik ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit. Der Wettbewerb findet einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig statt und wird als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben.
Ziele der Veranstaltung sind die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik zu wecken und zu festigen sowie durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht zu fördern. Bei diesem Einzelwettbewerb werden in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 3/4 und 5/6 bzw. je 30 Aufgaben in den Klassenstufen 7/8, 9/10 und 11/12 gelöst. (Quelle: Känguru der Mathematik)


In diesem Jahr haben über 900.000 Schülerinnen und Schüler aus mehr als 11.000 Schulen am Wettbewerb teilgenommen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, eine Broschüre "Mathe mit dem Känguru 2018", die zahlreiche Aufgaben und Knobeleien enthält, sowie "Pentomino - das Zwölfer-Puzzle".






Folgende sieben Schülerinnen und Schüler des Kepis haben die diesjährigen Aufgaben besonders erfolgreich gelöst:

Klassenstufe 5: Samantha A. (5c), Davina S. (5c), Rasmus S. (5e)
Klassenstufe 7: Nick L. (7b)
Klassenstufe 8: Indra S. (8c), Laura W. (8d)
Klassenstufe 9: Paco S. (9b)



Die genannten Schülerinnen und Schüler bekommen zusätzliche Preise, wie anspruchsvolle Strategiespiele, Bücher, Kartenspiele usw.

Der weiteste Känguru-Sprung, d.h. die größte Anzahl aufeinanderfolgender richtiger Antworten, gelang in diesem Jahr Rasmus S. aus der Klasse 5e.

Herzliche Glückwünsche an alle Preisträger!


Der nächste Känguru-Mathematikwettbewerb wird am 21. März 2019 stattfinden. Seid Ihr auch dabei???